Kontaktieren Sie uns: +43 (0) 676 / 410 21 59

einfach schön, hier zu leben!

EUR 698.000
  • ID ­T 534
  • Aufzählungstyp: Zu Verkaufen
  • Standort Türnitz
  • Miete/Kauf Kauf
  • Grundstücksfläche 10.650 m²
  • Anschlüsse Strom, Wasser, Kanal, Telefon
  • Objekttyp: Haus, Landwirtschaftliche Liegenschaft
  • Preis 698.000,--
  • Honorar 3% vom Kaufpreis zzgl. 20% Ust

Objektbeschreibung

Inmitten der niederösterreichischen Voraplen liegt das beschauliche Türnitz, flankiert von sattgrünen Berggipeln.
Wenn Sie möchten, thronen sie auf einem kleinen Kogl, der Ihnen einen tollen Blick über die Landschaft und über das kleine Dorf ermöglicht.

Zum Verkauf steht ein ehemaliger Bauernhof, bestehend aus mehreren Gebäuden, die viel Raum für Ihr Leben bieten.
An erster Stelle sei das “alte” Bauernhaus genannt, dessen Wurzeln augenscheinlich mehr als 100 Jahre zurückreichen. Das Gebäudeäußere (Fassade) macht einen ziemlich renovierungsbedürftigen Eindruck. Im Inneren des Gebäudes herrscht dieser Eindruck allerdings erfreulicherweise nicht vor. Vorbesitzer hatten sich die Mühe gemacht, nachträglich eine Rollierung samt Unterlagsbeton einzubringen. Diese Maßnahme hat entscheidend dazu beigetragen, dass das aufgehende Mauerwerk von Feuchtigkeitsschäden befreit wurde.
Die Küche samt funktionstüchtigen Küchenherd, der natürlich mit Holz beheizt wird, ist mit einem beeindruckenden Gewölbe überspannt. Im großzügigen Flur kann man eine Decke mit Stuckelementen bestaunen und man kann sich an einem an das öffentliche Kanal- und Wassernetz angeschlossenem Bad samt Toillette erfreuen. Ein Vormieter hat die Zimmerwände mit schreiend bunten Farben “verziert”, was man aber natürlich auch ändern könnte (sollte).
Ergänzend gibt es einen Erdkeller und einen nicht ausgebauten Dachboden.

Vom Bauernhaus wenige Meter abgerückt, steht ein weiteres Wohnhaus, errichtet vermutlich in den 1960`er Jahren. Auch der Zustand dieses Haus ist im Inneren erfreulicher, als der Anblick von außen vermuten würde. Die Wohnräume sind klein, aber in brauchbarem Zustand. Das Haus würde sich anbieten, um Gäste zu beherbergen, oder als 2. Wohneinheit, oder……
Beheizt werden die beiden Wohnhäuser im Übrigen mit einer vorhandenen, funktionstüchtigen Hackschnitzelheitzung!

Seit Jahren ungenutzt steht im Zentrum des Ensembles ein altes, freistehendes “Kellerstöckl”, auf dessen Fassade man die Jahreszahl 1793 erkennen kann. Dieses Kellerstöckl braucht dringend eine Sanierung und könnte danach beispielsweise für Weinverkostungen, gemütliches Beisammensein, als Atelier, oder was auch immer gute Dienste leisten.

Interessant ist mit Sicherheit auch der freistehende Stall/Stadel, der auf 2 Ebenen jeweils ca. 300m² Platz bietet, beispielsweise für Tiere, Maschinen, Oldtimer,….

Die Gebäude sind im Westen mit Wiesen und Obstbäumen gesäumt, im Norden fällt die Flanke des Kogls steil zu einem Wäldchen ab.
Sollten Sie sich für Pferdehaltung interessieren, könnten sie im Nahbereich (auf Fremdgrund) Flächen für einen Reitplatz anmieten.

Als Freizeitmöglichkeiten bieten sich im Nahbereich ein öffentlicher Schwimmteich, ein Campingplatz, ein Gasthaus, eine spektakuläre Sommerrodelbahn und überhaupt die intakte Natur und die zahlreichen Berggipfel der näheren und weiteren Umgebung, an.

Riesiges Potential beitet Ihnen vor allem aber das Grundstück. ca. 5.800m² (also ziemlich genau die Hälfte des Gesamtgrundstückes) verfügen über eine Baulandwidmung, was bedeutet, dass Sie auf diesen Flächen weitere Gebäude errichten können.

Ich würde mich freuen, Ihnen diese interessante Liegenschaft präsentieren zu dürfen und freue mich auf Ihren Anruf!

Besonderheiten

Karte & Wegbeschreibung

Ansprechpartner